Last Minute Ferienhaus in Niederlande oder Last Minute Ferienwohnungin Niederlande finden

Die Niederlande, die von manchen Ferienreisenden auch Holland genannt werden, sind ein Land mit unglaublich abwechslungsreichen Möglichkeiten für einen unvergesslichen Urlaub. Egal, ob man sich z.B. für die Besichtigungstour durch die bekannten holländischen Städte entscheidet, einen entspannten Inselurlaub an der Nordseeküste verbringt oder eine Rundfahrt durch die vielen Kanäle und Grachten mit einem Hausboot oder Sportboot unternimmt. Überall kann man eine Unterkunft in der jeweils bevorzugten Kategorie bekommen und zu Erkundungstouren durch die wunderschönen Niederlande starten.
Zu den bekanntesten holländischen Städten gehören natürlich insbesondere die Hauptstadt Amsterdam sowie Den Haag, wo sich der Regierungssitz der Niederlande befindet. Neben den großen Hotelketten gibt es in Amsterdam viele Unterkünfte, die sich in den schmalen, hohen Giebelhäusern entlang der typischen Grachten befinden. Gerade in der niederländischen Hauptstadt lohnt es sich, eine zentral gelegene Unterkunft zu wählen, denn so kann man die vielen kleinen Gassen wunderbar zu Fuß erkunden. Schnell ist man am Platz am Dam, beim Munttoren, dem Rijksmuseum oder dem Anne-Frank-Haus. Auch das Rotlichtviertel gehört zum Stadtbild dieser weltoffenen, lebendigen und vielschichtigen Stadt.
In unmittelbarer Nähe von Den Haag liegt der Kur- und Badeort Scheveningen, wo man komfortable Unterkünfte mit Nordseeblick in einem der zahlreichen Hotels bekommen kann. Hier bietet es sich zudem an, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus zu buchen und unbeschwerte Urlaubstage am Meer zu verbringen.
Als Tagesausflugsziele bieten sich die großen Tulpenfelder des Keukenhof oder die Porzellanmanufakturen von Delft an.
Auch in der Umgebung der Welthafenstadt Rotterdam, in der die größte Hochwasser-Schutzanlage der Welt zu finden ist, gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Da die Niederlande unterhalb des Meeresspiegels liegen, durchziehen zahlreiche Grachten und Entwässerungsgräben das Land. Zur Sicherung des Binnenlandes wurde zwischen dem Ijsselmeer und der Nordsee ein großer Abschlussdeich errichtet und inzwischen gibt es überall erfolgreiche Landgewinnungsmaßnahmen und Vogelschutzgebiete.
Am westlichen Rand des Ijsselmeers findet man die Ortschaften Marken und Volendam, in denen noch niederländische Tradition gelebt wird. Hier kann man den Holzschuhmachern zusehen oder eine Käserei besichtigen und so manches Souvenir mit in die Ferienwohnung oder das Ferienhaus nehmen.
Vor der Küste Frieslands liegen die Westfriesichen Inseln Terschelling, Vlieland und Ameland. Gerade auf den niederländischen Nordseeinseln, zu denen auch Texel und Schiermonnikoog gehören, findet man ein breites Angebot an von Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Stundenlange Strandwanderungen, die endlose Weite des Meeres, Dünen, Kiefernwälder, Leuchttürme und frische, saubere Nordseeluft garantieren erholsame Urlaubstage.
In diesem kinderfreundlichen Urlaubsland gibt es Pfannkuchenrestaurants, viele gesellige Straßencafés, urige Kneipen und appetitliche Snackbars zu entdecken.

Reiseziele in Niederlande

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit