Ferienhaus in Umbrien oder Ferienwohnung in Umbrien finden

Wo Geschichte die Gegenwart prägt
Umbrien zu bereisen, bedeutet, auf Entdeckungsfahrt zu gehen. Die Region liegt mitten in Italien und wird von den Nachbarn des eigenen Landes umschlossen. Es gibt keinen Küstenstreifen. Doch es gibt den Trasimener See, dessen Ausmaße ihn zum viertgrößten Italiens machen. Er liegt unweit der Hauptstadt Perugia.
Egal, wo man sein Urlaubsdomizil aufschlägt, ob es ein Ferienhaus in Castel Rigone, einem mittelalterlichen Dorf oder eines auf einem Hügel, im historischen Gubbio, ist – man findet überall in Umbrien eine beschauliche Unterkunft. Ferienwohnungen und Häuser sind geschmackvoll eingerichtet und bieten modernen Wohnkomfort.
Wie ein grünes Herz schlägt der Puls dieser Provinz im Zentrum der Apenninenhalbinsel. Schon Goethe war davon begeistert. Die bewaldete Landschaft gestattet traumhafte Ausblicke entlang der Hügelketten, die auch den Besucher von heute in Verzückung geraten lassen. In Umbrien ist alles von Historie durchdrungen. Die Dörfer, rund um den Trasimener See, erwecken den Eindruck, als sei die Zeit stehen geblieben. Dennoch sind an den Ufern moderne Freizeit- und Bademöglichkeiten entstanden, die sich großer Beleibtheit erfreuen. Und wer Glück hat, rechtzeitig in der Nähe ein Ferienhaus zu bekommen, dem ist der romantische Ausblick auf das große Wasser ganztags garantiert. Eine Unterkunft auf dem Land, umgeben von Olivenbäumen, ist besonders reizvoll. Auch ein Ort, den enge Gassen und altertümliche Palazzi prägen, ist eine große Verlockung. Ferienwohnungen in Perugia sind ideal als Ausgangspunkt für kulturelle Streifzüge. Südlich der Hauptstadt thront das kleine Deruta, ein Ort traditioneller Handwerkskunst, der bekannt für seine Keramik ist. Wer seinen Urlaub in Assisi verbringt, der wird allerorts dem Heiligen Franziskus begegnen.
Der Reisende erlebt ein besonderes Italien, nicht nur im Sommer! Neugier bei der Anreise wird zu stillem Erkennen. Goethe sagt im „Faust II“: „Ihr glücklichen Augen, was je ihr geseh’n, es sei, wie es wolle, es war doch so schön.“ – Er kann nur Umbrien gemeint haben.

Reiseziele in Umbrien

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit