Ferienhaus in Calvados oder Ferienwohnung in Calvados finden

Die Region Calvados liegt im Norden Frankreichs. Rechtlich betrachtet, gehört das 14. Département zur Region Basse-Normandie. Die nördliche Grenze des Département Calvados ist der Ärmelkanal. Urlauber können in unmittelbarer Nähe zum Meer eine Unterkunft finden. Ob lieber ein Ferienhaus oder eine günstige Ferienwohnung gemietet wird, ist eine individuelle Entscheidung. Eine Unterkunft auf dem Land hat andere Vorteile als eine Unterkunft in der Stadt.
Berühmte Städte der Region sind zum Beispiel Caen, Bayeux, Pont l`évèque oder Lisieux. Die großen Städte bieten Urlaubern und Einheimischen die Möglichkeit am Abend aus verschiedenen Klubs und Bars zu wählen. Ferienwohnungen in der Stadt eignen sich deshalb auch besonders für Partyurlauber. Es gibt zahlreiche Museen mit bekannten Ausstellungsstücken, wie etwa dem Teppich von Bayeux. Altstädte, kleine Flüsse und gepflegte Schlösser mit beeindruckenden Grünanlagen laden Urlauber zum Verweilen ein. Die Strände des Calvados sind nur eine kurze Autofahrt entfernt.
Auf dem Land geht es meist etwas ruhiger zu. Ein Urlaub in einem ruhigen Ferienhaus ist bestens zum Entspannen geeignet. Spaziergänge durch die Küstenlandschaft oder Radtouren durch das Calvados, helfen Stress abzubauen. Die Küste zwischen Cabourg und Honfleurs ist besonders anziehend. Dieser Küstenabschnitt ist weltbekannt geworden als Blumenküste. Charmante kleine Häfen und bekannte Seebäder ziehen Jahr für Jahr wieder Tausende Besucher in den Norden Frankreichs. Weltberühmt ist auch der aus Calvados stammende Branntwein. Noch heute wird der so genannte "Calvados" in Brennereien der Region hergestellt. Urlauber können die meisten Betriebe auch besichtigen. An Geschichte interessierte Urlauber können an der Küste die Landungsstrände der Alliierten besuchen.

Reiseziele in Calvados

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit