Ferienhaus in Aisne oder Ferienwohnung in Aisne finden

Die Region Aisne mit ihren charmanten Ferienhäusern
Aisne ist ein Department in der französischen Picardie mit besonders charmanten, romatischen Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Unterkünften. Die größte Stadt ist Laon mit etwa 26 000 Einwohnern.
Sie liegt im Norden Frankreichs und grenzt an Belgien. Der größte Fluss ist die Aisne, die dem Department ihren Namen verlieh.
Die Gegend gibt dem Touristen oder Urlauber, der dem Getriebe und Lärm großer Städte entfliehen möchte viel Freiheit und Raum mit nur 73 Einwohnern je Quadratkilometer.
Trotzdem braucht der Besucher der Region Aisne von Paris aus nur etwa eine Stunde auf der Autobahn, um in dieses reizvolle Gegen zu fahren. Von London aus sind es etwa 2,5 Stunden, und von Brüssel 1,5 Stunden Wegs bis in die charmante Gegend der Aisne. Auch die Schienenverbindungen sowie die Fährverbindungen über den Kanal sind sehr gut.
Bezaubernde kleine Hotels und Pensionen bieten dem Gast einen freundlichen Empfang. Die vielen preiswerten Campingplätze sind bereits ab April bis in den Oktober hinein meist ausgebucht.
Den Besucher begeistern besonders die wunderschönen alten berühmten Gärten in diesem Teil der Picardie. In uralten Bauernhäuser werden Gästen wunderschöne Ferienwohnungen angeboten. Charmante Gastgeber sorgen für abwechslungsreiche und rechhaltige Speisen und Getränke in der Art des Landes.
Auch in alten efeubewachsenen Schlössern und Gutshäusern kann der Besucher der Region Aisne liebenswerte und sehr gastfreundliche Gastgeber finden.
Keiner, der die Region Aisne besucht, sollte es versäumen, der Insel der Maler, die schon im 16. Jahrhundert entstand, 80 Kilometer von Paris entfernt, einen Besuch abzustatten. Auch die denkmalgeschützten uralten Bauernhäuser in der Aisne sind sehr sehenswert. Wer möchte, findet auch hier eine ansprechende Unterkunft.

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit