Ferienhaus in Hunsrueck oder Ferienwohnung in Hunsrueck finden

Im Hunsrück, dem südlichsten Teil des Rheinischen Schiefergebirges, lässt sich ein erholsamer und entspannter Urlaub, fernab der großen Touristenströme verleben. Die dünn besiedelte Region konnte sich ihren ganz eigenen Charme bewahren und bietet mit tiefen Schluchten, bewaldeten Höhen, satten Rebhängen und schroffen Felsabschnitten ein eindrucksvolles Landschaftsbild. Die Ferienwohnungen des Hunsrück lassen sich entlang der Hunsrück-Höhenstraße bequem erreichen.

Wer ein Ferienhaus in Simmern bucht, übernachtet im Hauptort des Hunsrück. Wahrzeichen des Ortes ist der Schinderhannesturm, der einstige Pulverturm der Stadtbefestigung, in dem im 18. Jahrhundert Räuberhauptmann Johannes Bückler gefangen gehalten wurde. Im Neuen Schloss können Besucher im Hunsrückmuseum mehr über die Natur und Geschichte der Region erfahren. In der Stephanskirche verdienen Fürstengräber aus dem 15. Jahrhundert Beachtung.

Wer eine Unterkunft im Hochwald des Hunsrück bevorzugt, sollte in Hermeskeil übernachten. Das Städtchen bietet ein reiches Besichtigungsprogramm. Neben dem Hochwaldmuseum, mit seiner historischen Bauernstube, können auch ein Dampflockmuseum und eine Flugausstellung besucht werden. Das Fachwerkstädtchen Stromberg vermittelt mit der Stauferburg und der Stromburg mittelalterliches Flair.
Über den Dächern von Ravengiersburg erhebt sich der “Hunsrückdom”. Die imposante Kirche des einstigen Augustiner-Chorherrenstifts verfügt über bedeutende Christus-Darstellungen und ein barockes Kirchenschiff. Auf kurzen Wegen lässt sich von einer Unterkunft im Hunsrück auch Spabrücken erreichen. Der kleine Ort besitzt mit der Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt ein beeindruckendes barockes Bauwerk. Verehrung genießt ein Gnadenbild der Madonna vom Soon aus dem 14. Jahrhundert.

Zahlreiche Bewohner der Ferienwohnungen oder eines Ferienhauses im Hunsrück nutzen ihre Ferien für ausgiebige Wandertouren. Hoch über dem Simmerbachtal erhebt sich Schloss Dhaun aus dem 13. Jahrhundert. Bei Gemünden bietet der Geologische Hunsrück Lehrpfad interessante Eindrücke. Auf mehr als drei Kilometern Länge informieren Schautafeln und Gesteinsproben über die Entwicklung und Geschichte der Region. Im Hochwild-Schutzpark Hunsrück erschließen Rundwege das Gelände des Volkenbacher Weihers. Wölfe, Luchse und Wildschweine können aus nächster Nähe beobachtet werden. Kinder begeistert der Streichelzoo.

Eine Ferienwohnung verfügbar
  • Ferienwohnung-Hemm***

    Ferienwohnung in Hunsrueck

    für max. 4 Personen
    1 Schlafzimmer
    Kinderfreundlich, Nichtraucher

    Preis pro Objekt
    ab 28,00 €/pro Nacht
    von MO bis FR
    Ferienwohnung-Hemm***

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit