Ferienhaus in Langeland oder Ferienwohnung in Langeland finden

Die Insel Langeland gehört zum Königreich Dänemark und liegt in der südlichen Ostsee. Auf einer Fläche von 284 km² wohnen und arbeiten knapp 14000 Einwohner. Viele der Inselbewohner von Langeland leben vom Tourismus und vermieten ein Ferienhaus oder mehrere Ferienwohnungen als Unterkunft für Urlaubsgäste.
Heute gelangt man ganz bequem über ein System aus mehreren Brücken zur Ostseeinsel. Und so können Feriengäste von ihrem Ferienhaus aus auch erlebnisreiche und interessante Tagesausflüge zu den Nachbarinseln Tåsinge, Siø oder Fünen unternehmen.
Als Teil der hier als die „Dänische Südsee“ bezeichneten Ostsee, erstreckt sich der Langelandsbelt entlang der Ostküste der insgesamt 52 km langen Insel Langeland. Die 11 km breite Insellandschaft ist geprägt von rund 700 Hügeln, die vermutlich durch eiszeitliches Gletscherschmelzwasser entstanden sind. Einige liegen in unmittelbarer Nähe einer Unterkunft oder können von den Fenstern der Ferienwohnungen aus gesehen werden. Auch so manches Ferienhaus schmiegt sich an einer der prägnanten Hügel.
Zu den Sehenswürdigkeiten von Langeland gehört der kleine Strandsee „Keldsnor“, der von jeder Unterkunft aus schnell erreicht ist. Ferienwohnungen gibt es in Bagenkop ebenso, wie in Lohals oder Spodsbjerg. Lebhaft geht es in dem Hauptort Rudkøbing zu, der neben vielen Möglichkeiten zum Bummeln und Shoppen auch Ferienwohnungen als Unterkunft zu bieten hat.
Gerne kommen Gäste aus dem Ferienhaus in den Süden von Langeland zum Ristinge-Kliff oder um den Leuchtturm Keldsnor Fyr zu besuchen.

Reiseziele in Langeland

Die Suche ergab leider keine Ergebnisse

Neue Suche

Unterkunft

Allgemein

  • bis

Eigenschaften

Einrichtung

Ausstattung Außen

Freizeit